Sprechzeiten

     Montag
     
     Dienstag
     Mittwoch
     Donnerstag
     Freitag
08.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 16.00 Uhr
11.00 – 18.00 Uhr
08.00 – 12.00 Uhr
08.00 – 12.00 Uhr
08.00 – 12.00 Uhr
     und nach Vereinbarung


  Internistische Hausarztpraxis
  Dr. med. Petra Krüger
  Sommerfelder Chaussee 23
  16225 Eberswalde OT Sommerfelde


Ultraschalldiagnostik - Schilddrüse

Die Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse ist neben der Abtastung der Halsregion und der Blutuntersuchung die wichtigste Methode zur Diagnostik von Schilddrüsenerkrankungen. Durch die oberflächliche Lage der Schilddrüse können hochfrequente Schallköpfe mit verbesserter Detailerkennung eingesetzt werden. Beurteilt werden Größe und Struktur des Organs. Besonderheiten wie Knoten oder Zysten werden in 2 Untersuchungsebenen dokumentiert. Ergänzend kann mit der Farbduplexsonographie der Durchblutung auffälliger Bereiche dargestellt werden. Zur Funktionsbeurteilung von herdförmigen Veränderungen mit bestimmten Ultraschallmerkmalen wird ergänzend oft eine Szintigraphie empfohlen. Mit dieser Methode wird das Anreicherungsverhalten nach der Injektion gering radioaktiver, schilddrüsenspezifischer Substanzen untersucht. Bei auffälligen Herden kann unter Ultraschallsicht auch eine Feinnadelpunktion dieser Region durchgeführt werden. Für die Untersuchung bringen Sie bitte ein kleines Handtuch mit.